Zum Start des neuen Jahres und auch aktuell führen wir Energiemengenmessungen in den verschiedensten Bereichen durch.

Hier messen wir aktuell die Erzeugerleistung von 2 Kesselhäusern, um daraus Rückschlüsse auf den Gesamt-Wärmebedarf des Industriebetriebes ziehen zu können. Die Auswertung mit Hochrechnung und Betrachtung verschiedener Lastkurven wird durch uns durchgeführt.

Bei den Erzeugungsanlagen handelt es sich um Heißwasserkessel mit bis zu 160°C Vorlauftemperatur mit einer Dimension von DN 350.

Weitere Messungen führen wir derzeit in einem Kondensatnetz einer Dampfanlage durch.

Hier besteht die Aufgabe darin, Undichtigkeiten und Verluste im Dampf- und Kondensatnetz zu lokalisieren und zu minimieren.

Kategorien: Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.